Die Gemeinde
Rathaus online
Leben bei uns
Urlaub bei uns
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Gastronomie
Unterkünfte
Ausflugsziele
Bräuche & Tradition
Anfahrt
Wirtschaft
Quicklinks
 
Urlaub in Adelsdorf

Unternehmungen in die nähere Umgebung


Radwege

 


Das Aischtal bietet eine große Vielfalt an Rad- und Wanderwegen, die Sie problemlos von Adelsdorf aus erreichen können. 

Eine Übersicht der Radwege erhalten Sie auf unserer speziellen Radwege-Seite, auf der Sie auf verschiedenen Routen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades die Umgebung Adelsdorfs mit ihren landschaftlichen Besonderheiten erkunden können und besonders gut die vielen Biergärten erreichen, in denen Sie die fränkische Gastlichkeit genießen können.

   


Einkaufsbummel

 
Die nahegelegenen Städte Nürnberg, Erlangen und Bamberg sind sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen und lassen keine Wünsche offen. Egal ob Kleidung, Schmuck oder Elektronik! Hier kann man bei einer Nürnberger Bratwurst oder einem Leberkäsbrötchen die fränkischen Metropolen genießen.  


Schwimmbäder

 

Wer Lust auf Schwimmbäder hat, der wird schon in der näheren Umgebung von Adelsdorf fündig.
Gerade einmal 15 Minuten mit dem Auto trennen Adelsdorf von der Stadt Höchstadt, die sowohl ein beheiztes Wellenfreibad als auch ein Hallenbad unterhält. Beide Bäder sind ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie und bieten neben Rutschen und Schwimmbecken auch Planschbecken für die Kleinsten. Das Hallenbad verfügt sogar über ein Dampfbad.

Wer es noch ein paar Minuten länger im Auto aushält, der sollte eine Fahrt über Land oder Autobahn nach Herzogenaurach oder Forchheim wagen. In Herzogenaurach bietet das Erlebnisbad Atlantis seinen Besuchern zahllose Pools und Becken, aber auch Ruhezonen und sogar ein beheiztes Außenbecken. In Forchheim wurde auf dem Gelände des ehemaligen Freibades das Erlebnishallenbad "Königsbad" mit Freibadpark und Saunalandschaft errichtet.

Natürlich findet man auch in den großen Städten der Umgebung Erlangen und Nürnberg eine große Anzahl an Frei- und Hallenbädern. Darunter auch das beliebte Erlebnisbad Palm Beach in Nürnberg.

 
   

 


 


Erlebnisparks

 


Nicht nur für Kinder sind die beiden Freizeitparks in der Umgebung von Adelsdorf ein Highlight. Selbst bei Erwachsenen meldet sich der Spieltrieb, wenn riesige Achterbahnen oder abenteuerliche Wildwasserbahnen den absoluten Adrenalinkick versprechen. Die beiden großflächigen Parks Schloss Thurn (Heroldsbach) und Geiselwind (A3 Ausfahrt Geiselwind) sind von Adelsdorf aus mit dem Auto in 30 Minuten leicht zu erreichen.

         


Besichtigungen

 

Die histroischen Altstädte von Bamberg und Nürnberg bieten sowohl Geschichtsinteressierten, als auch Kunstliebhabern eine Vielzahl an sehenswerten Objekten.

Außerdem laden Unmengen an historischen Schlössern (z.B. Schloss Weißenstein  in Pommersfelden) zur Besichtigung ein.

 


Eislaufen

 

Das rutschige Vergnügen gibt es hierzulande nicht nur in der Halle sondern auf den vielen Weihern und Seen in und um Adelsdorf findet man im tiefen Winter stets Kinder mit Wollmütze und Eishockeyschläger, die noch Verstärkung brauchen. Aber auch für ein paar ruhige Runden in der entspannten, eisigen Stille der winterlichen Natur bieten die gefrorenen Seen Platz.

Wem das zu einsam ist, der kann sich von Mitte September bis Mitte April in das Getümmel der Höchstädter Eislauf Arena stürzen. Ob Kinderdisco on Ice oder sorgenfreies Kurvendrehen... hier ist alles möglich... man kann sich sogar gegen ein geringen Entgelt Schlittschuhe borgen.

 


Golfen

 

Herzogenaurach: 18-Loch-Golfanlage

Golfanlage Reichmansdorf: 18-Loch-Golfanlage im Schlossareal