Hilfestellung durch die Gemeinde Adelsdorf bei der Registrierung im Impfzentrum Erlangen

    Die Gemeinde Adelsdorf bietet ab sofort eine Hilfestellung bei der Registrierung für einen Impftermin an.

    Dieses Zusatzangebot ersetzt die bisherigen Anmeldeformen nicht, sondern ist lediglich eine Ergänzung.

    Wir möchten mit diesem zusätzlichen Service das Impfzentrum entlasten, aber in erster Linie all die Menschen unterstützen, die keine Möglichkeit der Registrierung z.B. durch Familienangehörige oder Bekannte haben.

    Während der üblichen Dienstzeiten können Sie sich nun im Rathaus für einen Impftermin registrieren lassen:

    Tel. 09195 - 9432 181 und Tel. 09195 - 9432 121.

    Die Mitarbeiterinnen nehmen die Impf-Registrierung direkt auf der Plattform des Impfzentrums in Erlangen vor.

    Wenn ein Termin im Impfzentrum frei ist, werden die registrierten Personen vom Impfzentrum angerufen und ein konkreter Impftermin wird vereinbart. Anschließend werden die nötigen Unterlagen zur Impfung per Post übersandt.

    Wir bitten darum, dass sich momentan nur die aktuell priorisierte Personengruppe -  Über 80-Jährige sowie Pflegekräfte und Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen - vormerken lässt.

    Möglichkeiten zur Registrierung

    Online

    www.impfzentrum.bayern.de

    Telefonisch

    Impfzentrum Erlangen Tel. 09131-86 6500

    Gemeinde Adelsdorf Tel. 09195-9432 181

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.