Friedensgebet

  • Am jüdischen Gedenkstein
  • Kultur

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
der jüdische Gedenkstein im Zentrum von Adelsdorf erinnert an die ehemaligen jüdischen Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde, die durch die Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten um ihr Leben gekommen sind.

Die Terrorakte mit all ihren Folgen und die zahlreichen kriegerischen Auseinandersetzungen weltweit machen uns schmerzlich klar, dass leider nach wie vor auf grausame Weise Gewalt ausgeübt wird. Das gibt uns Anlass, für den Frieden zu beten.

Das Friedensgebet findet statt am Donnerstag, 9. November 2018 um 19:00 Uhr vor dem jüdischen Gedenkstein.

Bei schlechtem Wetter wird das Friedensgebet in der Pfarrkirche St. Stephanus in Adelsdorf durchgeführt.

Wir laden Sie hierzu recht herzlich ein und bitten um zahlreiche Teilnahme.

Pfarrer Thomas Ringer für die Kath. Pfarreiengemeinschaft St. Stephanus und St. Laurentius

Pfarrer Jens Arnold für die Evang.-Luth. Kirchengemeinde  St. Matthäus

Karsten Fischkal, 1. Bürgermeister für die Gemeinde und den Gemeinderat

 

Veranstaltungsort
Am jüdischen Gedenkstein
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen