Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Dienstleistungen, die wir für Sie anbieten und deren Zuständigkeit bei der Gemeinde Adelsdorf liegt. Sollten Sie Ihr Anliegen nicht finden, haben Sie im BayernPortal die Möglichkeit, Ihr Anliegen dort zu suchen. Hier wird Ihnen die für dieses Anliegen zuständige Stelle mitgeteilt.

Bitte beachten:

Bei Kontaktaufnahme per E-Mail bitte keine personenbezogenen Infos senden.

Erschließungsbeiträge

Zahlungspflichten für Erschließungsanlagen der Gemeinden aufgrund von Verträgen und Beitragsbescheiden.

Der Gesetzgeber hat den Gemeinden die Durchführung der Erschließung als Aufgabe übertragen. Zugleich hat er angeordnet, dass die Gemeinden zur Deckung der ihnen in Erfüllung dieser Aufgabe entstandenen Aufwendungen von denen durch die Erschließung Begünstigten nach dem im Baugesetzbuch festgelegten Regeln Erschließungsbeiträge erheben müssen. Rechtsgrundlage für die Erhebung sind das Baugesetzbuch und die Erschließungsbeitragssatzung der Gemeinde.

Die Erschließung von Baugebieten durch Bereitstellung von Infrastruktur vor Ort ist eine Aufgabe der Gemeinden. Erschließungsanlagen, für die die Anlieger wegen besonderer Vorteile regelmäßig anteilig bezahlen müssen, sind dabei typischerweise zum einen die leitungsgebundenen Einrichtungen (Wasserversorgung; Entwässerung; Fernwärme) und zum anderen die Erschließungsstraßen (ggf. zusätzlich Parkplätze, Grünanlagen und Lärmschutzanlagen).

Kontakt und Informationen aus Ihrer Verwaltung

Ansprechpartner

Müller, Peter

Fachbereichsleiter Bürgerdienste

09195/9432-140
09195/9432-190
E-Mail senden
Zimmer 8, 1. OG
Alle Leistungen