Stellenangebote der Gemeinde Adelsdorf

Ausbildung zum Informatikkaufmann/-frau (m/w/i)

Die Gemeinde Adelsdorf (8.500 Einwohner) bietet ab September 2019 einen Ausbildungsplatz für den Ausbildungsberuf Informatikkaufmann/ -frau in der Verwaltung an.

Die Zukunft fängt schon heute an und unsere Informationstechnologie (IT) wächst immer schneller und bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten.

Bist Du bereit einen Teil an Veränderungen beizutragen?

Dann suchen wir Dich, weil Du

  • mindestens einen mittleren Schulabschluss hast
  • gute Noten in den Hauptfächern sowie in Informationstechnologie
  • technisches Verständnis und Freude an Problemlösungen hast
  • Eigeninitiative zeigen kannst
  • teamfähig und sozial engagiert bist
  • gute PC-Kenntnisse besitzt
  • ehrgeizig und neugierig bist sowie eine hohe Lernmotivation hast
  • logisches Denkvermögen aufweisen kannst
  • Begeisterung aufbringst für betriebswirtschaftliche und kaufmännische Zusammenhänge
  • gerne Verantwortung übernimmst

Wir bieten Dir

  • eine qualifizierte, abwechslungsreiche und interessante Ausbildung
  • herausfordernde Aufgaben mit viel Lernpotential und verantwortungsvolle Projektarbeiten
  • neueste Technologien und eine moderne Arbeitsplatzumgebung
  • Bezahlung nach TVAöD mit allen sozialen Leistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Interesse geweckt?

Dann schicke uns bitte bis spätestens 16.11.2018 die üblichen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per Mail, an sylvia.mischke(at)adelsdorf.de oder per Post an Gemeinde Adelsdorf, Personalamt, Rathausplatz 1, 91325 Adelsdorf zu.

Du hast noch Fragen?

Dann melde Dich einfach, unser Ausbildungsleiter Herr Gerhard Lang hilft Dir gerne weiter, Tel. 09195/9432-188, Mail: gerhard.lang(at)adelsdorf.de .

Gemeinde Adelsdorf, 24.09.2018

Karsten Fischkal

1. Bürgermeister

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/i)

Die Gemeinde Adelsdorf (8.500 Einwohner) bildet ab September 2019 eine Fachkraft für Abwassertechnik in der Kläranlage Adelsdorf aus.

Hier lernst Du im größten und komplexesten Betrieb der Gemeinde Adelsdorf, wo moderne Prozessleitsysteme, anspruchsvolle Laborarbeiten, ökologische Stromerzeugung aus Photovoltaik und Klärgas Dein technisches sowie handwerkliches Verständnis und Geschick fordern.

Bis Du bereit diesen verantwortungsvollen Beruf zu erlernen? Nähere Informationen erhältst Du auf der Seite der Bayerischen Verwaltungsschule.

Dann suchen wir Dich, weil Du

  • mindestens den qualifizierenden Hauptschulabschluss hast
  • technisches Verständnis sowie handwerkliche Geschick hast
  • ehrgeizig, neugierig und sorgfältig bist
  • Eigeninitiative zeigen kannst
  • teamfähig sowie flexibel und zuverlässig bist
  • gerne Verantwortung übernimmst
  • logisches Denkvermögen aufweisen kannst
  • Interesse an Biologie, Physik und Chemie hast

Wir bieten Dir

  • eine qualifizierte, abwechslungsreiche und interessante Ausbildung
  • neueste Technologien und eine moderne Arbeitsplatzumgebung
  • einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten

-        Bezahlung nach TVAöD mit allen sozialen Leistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann schicke uns bitte bis spätestens 16.11.2018 die üblichen Bewerbungsunter-lagen, vorzugsweise per Mail, an sylvia.mischke(at)adelsdorf.de  oder per Post an Gemeinde Adelsdorf, Personalamt, Rathausplatz 1, 91325 Adelsdorf zu.

Du hast noch Fragen?

Dann melde Dich einfach, unser Ausbildungsleiter Herr Markus Steger hilft Dir gerne weiter, Tel. 09195/9432-173, Mail: markus.steger(at)adelsdorf.de .

Gemeinde Adelsdorf, 24.09.2018

Karsten Fischkal

1. Bürgermeister

Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/i)

Die Gemeinde Adelsdorf (8.500 Einwohner) bildet ab September 2019 eine Fachkraft für Wasserversorgungstechnik im Wasserwerk Adelsdorf aus.

Wasser ist eine lebenswichtige Quelle für unser tägliches Leben. Die Aufbereitung unseres Wassers (eigene Brunnen) erfolgt mit großer Sorgfalt und in hoher Qualität durch unseren Wasserwerk Adelsdorf, damit eine bedenkenlose Wasserentnahme des täglichen Bedarfs jederzeit gewährleistet ist.

Bis Du bereit diesen verantwortungsvollen Beruf zu erlernen?  Nähere Informationen erhältst Du auf der Seite der Bayerischen Verwaltungsschule.

Dann suchen wir Dich, weil Du

  • mindestens den qualifizierenden Hauptschulabschluss hast
  • technisches Verständnis sowie handwerkliche Geschick hast
  • ehrgeizig, neugierig und sorgfältig bist
  • Eigeninitiative zeigen kannst
  • teamfähig sowie flexibel und zuverlässig bist
  • gerne Verantwortung übernimmst
  • logisches Denkvermögen aufweisen kannst
  • Interesse an Biologie, Physik und Chemie hast

Wir bieten Dir

  • eine qualifizierte, abwechslungsreiche und interessante Ausbildung
  • neueste Technologien und eine moderne Arbeitsplatzumgebung
  • einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten

-        Bezahlung nach TVAöD mit allen sozialen Leistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Interesse geweckt?

Dann schicke uns bitte bis spätestens 16.11.2018 die üblichen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per Mail, an sylvia.mischke(at)adelsdorf.de  oder per Post an Gemeinde Adelsdorf, Personalamt, Rathausplatz 1, 91325 Adelsdorf zu.

Du hast noch Fragen?

Dann melde Dich einfach, unser Ausbildungsleiter Herr Hans-Josef Schockel hilft Dir gerne weiter, Tel. 09195/9432-170, Mail: hans.schockel(at)adelsdorf.de .

Gemeinde Adelsdorf, 24.09.2018

Karsten Fischkal

1. Bürgermeister