Öffentlicher Personennahverkehr

Auf dieser Seite erhalten Sie nähere Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr.

Neuer Linienbündel 1 „Ebrach-/Lindach-/Weisachgrund” des Landkreises Erlangen-Höchstadt ab 01.09.2019

Der Landkreis Erlangen-Höchstadt hat viele Informationen veröffentlicht, die neben den guten Gründen fürs Busfahren auch viele News rund um den ÖPNV in Erlangen-Höchstadt, aktuelle Fahrplaninfos und regionale Ausflugsziele, die mit Bus und Bahn erreichbar sind, beinhalten.

Die aktuelle ÖPNV-Marketingkampagne finden Sie auf folgenden Medien:

Regionale-Linien des Landkreises Erlangen-Höchstadt

Die Gemeinde Adelsdorf ist an das öffentliche Nahverkehrsnetz des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) angebunden.

Für die Region Adelsdorf sind die Linien 203, 205, 206, 246 und 247 relevant.

  • Linie 203 – Erlangen – Höchstadt (Aisch) (Schnellbus)
  • Linie 205 – Erlangen – Höchstadt (Aisch)
  • Linie 206 – Forchheim – Burk – Heroldsbach – Zeckern / Oesdorf
  • Linie 246 – Höchstadt (A) – Medbach – Adelsdorf – Untermembach – Herzogenaurach
  • Linie 247 – Höchstadt (Aisch) – Gremsdorf – Buch – Neuhaus – Hesselberg – Heppstädt – Wiesendorf – Adelsdorf – Lauf (b. Adelsdorf)

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.