Sprungziele

Vorträge zum Thema Energie-, Mobilitäts- und Wärmewende einfach selber machen!

Der Energiewende ER(H)langen e.V. bietet eine Reihe von Online-Vorträgen an, wie jeder Einzelne mit Hilfe der Photovoltaik, Batteriespeicher, Wärmepumpen, Dämm-Maßnahmen und der Elektromobilität einen oder mehrere Schritte für die Energie-, Wärme- und Mobilitätswende gehen und dabei auch noch Geld sparen kann.

Die Vorträge sind kostenlos, bei Interesse erhalten Sie weitere Details sowie eine Anmeldung unter www.energiewende-erlangen.de/veranstaltungen

Folgende Vorträge finden immer Mittwochs statt.

Januar:

18. Januar 2023, 19:30 Uhr:
Photovoltaik lohnt sich! – Solarstrom vom Dach, für Mieter und Eigentümer, mit und ohne Speicher
 

Februar:

Mittwoch 1. Februar 2023, 19:30 Uhr:
Heizungsmodernisierung mittels Wärmepumpen! - Wie funktionieren Sie? Was kosten sie? Worauf muss ich bei der Planung achten?

Mittwoch 08. Februar 2023, 19.30 Uhr:
Pack die Sonne in den Tank! - Wie gelingt die persönliche Mobilitätswende?

Mittwoch 15. Februar 2023, 19.30 Uhr:
Balkonsolaranlagen - Was bringen Sie? Was ist zu beachten?

März:

Mittwoch 1. März 2023, 19:30 Uhr:
Batteriespeicher - Wie sind sie zu dimensionieren? Was dürfen sie kosten?

Mittwoch 15. März 2023, 19.30 Uhr:
Photovoltaik-Strom vom Hausdach - Wie plane und errichte ich meine eigene Anlage?

Mittwoch 29. März 2023, 19.30 Uhr:
Heizkosten runter! - Wie dämme ich im Gebäudebestand?

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.