Kläranlage

(c) Gemeinde Adelsdorf

Mit den erneuerten Entwässerungseinrichtungen leisten wir einen wichtigen Beitrag zum aktiven Umweltschutz.

In optimaler Weise können wir jetzt die Schmutzfracht der Abwässer unserer Gemeinde mechanisch, chemisch und biologisch soweit reduzieren, dass das darin am Ende des Prozesses in die Aisch eingeleitete Wasser den hohen Anforderungen der Wasserwirtschaft genügt und auch die strengen EU-Normen erfüllt.

Die Kläranlage ist für Einwohnerwerte (EW) ausgelegt, jeweils die Hälfte davon für Privathaushalte und Gewerbe.

Das Kanalsystem im Gemeindegebiet

- Schutz bei Starkregen -

Nach meteorologischen Auswertungen haben in den letzten Jahren Starkregenereignisse zugenommen, die dazu geführt haben, dass durch Rückstau aus dem Abwassernetz oder ungefasstes Oberflächenwasser Schäden an oder in den Anwesen der Bürger verursacht wurden. In diesem Zusammenhang tauchen immer wieder die Fragen auf, wie kann ich solche Ereignisse vermeiden bzw. unter welchen Voraussetzungen und in welcher Höhe gibt es für Schäden an meinem Anwesen Schadenersatz. Die Gemeinde Adelsdorf möchte daher mit einem Merkblatt versuchen, die wesentlichen Fragen in diesem Zusammenhang zu beantworten und vorsorgend den Bürgern Informationen an die Hand zu geben, um diese bereits im Vorfeld zu vermeiden.

Merkblatt zum Kanalsystem zum Download

Kläranlage Adelsdorf

0 91 95/94 32-1 73
E-Mail senden

Bereichsleiter Markus Steger

Außerhalb der Dienstzeiten können Sie bei Störungen in den Bereichen Abwasser/Kläranlage oder Wasserversorgung die einheitliche
Tel.-Nr. 01 51/18 84 80 01 wählen.